ZIMO: Firmwareupdates und neue Produktionsanlagen

ZIMO hat ein neues Firmwareupdate veröffentlich. Für das Programmiergerät MXULFA ist die Firmware 0.82.33 erschienen. Das Update ist wie bei ZIMO üblich kostenlos. Ebenso wurden die Handbücher für das MXULF, das StEin-Modul und die neuen MS-Decoder aktualisiert.

In einer Pressemitteilung berichtet ZIMO auch über die neuen Maschienen in der Produktion: „Die hauseigene SMD-Bestückungsstraße wurde in der ersten Jahreshälfte 2020 erneuert. Die bisher (seit dem Jahr 2010) im Einsatz gestandenen Maschinen sind zwar durchaus bis zuletzt in der Lage gewesen, die bekanntermaßen oft sehr dicht bestückten ZIMO Decoder und Geräte-Platinen zu produzieren; der Wechsel auf die modernste Technologie ist aber eine Investition für die Zukunft der digitalen Modellbahn: weitergehende Miniaturisierung, noch mehr Betriebssicherheit trotz immer größerer Komplexität, und natürlich auch eine beträchtliche (um das Zwei- bis Dreifache) Steigerung des Produktionsvolumens.

Die SMD-Bestückungsmaschine ist das Kernstück der Produktion; die beiden 8-fach-Pick-and-Place-Köpfe platzieren unter idealen Bedingungen pro Stunde bis zu 40.000 Bauteile; diese Anzahl entspricht ca. 300 Sound-Decodern. Für die gleichbleibende Qualität der ZIMO Decoder und Geräte sind neben der hohen Präzision des Bestückungsvorganges auch die vor- und nachgelagerten Einrichtungen entscheidend: vor allem das Lötpasten-Druckgerät mit integrierter Kontrolle des Druckbildes, und das AOI-Gerät (= Automated Optical Inspection) mit 3D-Laser­technik, dessen Spezialität das Aufspüren von nicht ganz einwandfreien („kalten“) Lötstellen ist.“ Quelle: ZIMO Pressemitteilung

Link-Tipp: www.zimo.at

[Hinweis in eigener Sache] Dieser Artikel sollte eigentlich heute zur gewohnten Zeit publiziert werden. Leider hat dies nicht funktionmiert, obwohl der Eintrag in der Datenbank vorhanden war. Zur Zeit suche ich noch nach dem Fehler. Ich bitte diesen Fehler zu entschuldigen. [/Hinweis]

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.