SVT 18.16 im September 2021 in Görlitz

Quelle: SVT Görlitz

Vom 24. bis 26. September 2021 kehrt der legendäre SVT 18.16 zurück in seine Geburtsstadt Görlitz. Im Bahnhof Görlitz veranstaltet die SVT Görlitz eine Ausstellung und ein Rahmen-Programm. Der SVT Görlitz hat sich zum Ziel gesetzt eine SVT 18 zu restaurieren. Da der Zug noch nicht für den öffentlichen Verkehr zugelassen ist , dürfen leider keine Fahrgäste an Bord sein. Gern dürfen zur Unterstützung „Geisterfahrkarten“ gekauft werden.

Einer der letzten erhaltenen seiner Baureihe, der VT 18.16.07 und VT 18.16.10 konnte der SVT Görlitz sichern. Der Zug steht wettergeschützt in einer Halle in Dresden. Am vierten Septemberwochenende wird der Zug von der ehemaligen DDR Regierungslok 118 552 ( ITL Pirna) ( plus Bremswagen/-Lok ) auf die erste große Fahrt von Dresden nach Görlitz gezogen.  

Interessenten sind eingeladen die bisherige Aufarbeitung des Zuges zu betrachtet. Das Projekt sucht auch nach weitern Spendengeldern für die Restaurierung.

Link-Tipp: www.svt-goerlitz.de

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für SVT 18.16 im September 2021 in Görlitz

Glück-Auf-Tour am 14. August 2021 der MBB

In einer Pressemitteilung lädt die Mansfelder Bergwerksbahn zur „Glück-Auf-Tour“ am 14. August 2021 ein: Die Mitglieder der Mansfelder Bergwerksbahn und vom Förderverein Mansfeld-Museum möchten gemeinsam auch in diesem Jahr eine kleine Alternative zu den abgesagten Hettstedter Modelldampftagen anbieten. Mangels Teilnehmerzahl auf Grund des Altersdurchschnittes der Aussteller in Verbindung mit der Corona-Pandemie hatten sich die Organisatoren schweren Herzens entschlossen, diese Veranstaltung auch in diesem Jahr abzusagen. Aber es gibt nun für Heimat- und Eisenbahnfreunde, sowie Stempelsammler eine Alternative:

So werden am Samstag, 14. August 2021 zwei Fahrten mit der Bergwerksbahn stattfinden, so um 10:00 Uhr die Fahrt zur „Glück-Auf-Tour“ inkl. Erklärstationen, Haldenbesteigung, Imbissversorgung und kleiner musealer Wanderung mit Museumsführung sowie 14:45 Uhr der planmäßige Regelzug.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Glück-Auf-Tour am 14. August 2021 der MBB

Märklin Spendenlok für Flutopfer

Auch Märklin bietet eine Spendenaktion für die Flutopfer im Juli 2021 an. Mit dem Spur H0 Dieseltriebwagen der Baureihe VT 92.5 im besonderen Design möchte Märklin den Wiederaufbau unterstützen. Der gesamte Ertrag wird wohltätigen Organisationen gespendet, die die Betroffenen unterstützen. Obwohl die Lok erst im November 2021 ausgeliefert wird, bittet Märklin die Kunden das Modell sofort zu bezahlen – damit die Hilfsgelder direkt an die betroffenen weitergeleitet werden können.

Das Modell ist für H0 Wechselstrom mit einem Digitaldecoder mfx+ mit vielen Sound- und Lichtfunktionen.

Link-Tipp: www.maerklin.de

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Märklin, Spendenlok | Kommentare deaktiviert für Märklin Spendenlok für Flutopfer

DB Sonderlackierung: PIKO Gartenbahnmodell

Zusammen mit der Deutschen Bahn haben Märklin und PIKO eine besondere Lok auf die Schienen gesetzt: Die DB Fahrzeuginstandhaltung (FZI) in Cottbus hat eine BR 218 besonders lackiert. Die Lackierung soll die Geschichte des Standortes Cottbus symbolisieren. Diese reicht von der Dampflok Instandsetzung (schwarz) bis zu Wartung von ICEs (weiß mit roten Balken) reicht.

Das Gartenbahnmodell der neuen BR 218 497-6 – Quelle: PIKO Spielwaren GmbH [b]

Eine Besonderheit ist, dass die DB eine Kooperation mit den beiden größten Modellbahnherstellern in Deutschland erreicht hat. Die Firmenlogos beider Hersteller sind wechselseitig an den Stirnseiten der Lokomotive angebracht, sowohl beim Original, als auch beim Modell. Das PIKO Logo ziert die schwarze Hälfte, das von Märklin die lichtgraue.

Beide Hersteller präsentierten gleichzeitig die passenden Modelle des Vorbilds. Dür die Spur-G wird PIKO die BR 218 497-6 für 450,00 Euro (Artikelnr. 37511) anbieten. Die Lok wird als analoges Modell angeboten. Decoder und Soundmodul können nachgerüstet werden.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Lok, Märklin, PIKO | Kommentare deaktiviert für DB Sonderlackierung: PIKO Gartenbahnmodell

Märklin Regenbogen-ICE in H0

Von der Fußball-EM 2021 wird vermutlich weniger das Spiel der deutschen Nationalmannschaft, sonder eher die große Diskussion über die Beleuchtung des Münchener Fußballstadions in Regenbogenfarben bleiben. Nach dem Verbot der UEFA wurde das Thema Toleranz weltweit diskutiert.

Die Deutsche Bahn AG hat im Juli 2021 beim ICE 3 „München“ die beiden Triebköpfen 403 022-7 und 403 504-4 umlackeriert: Statt dem gewohnten roten Streifen ziert diesen Zug ein Streifen in Regenbogenfarben.

Sondermodell ICE 3 von Märklin – Quelle: Gebr. Märklin & Cie. GmbH [b]

Märklin bringt jetzt diese Züge als Sondermodell. In der Pressemitteilung heißt es: „Damit will die Bahn ein Zeichen setzen für Vielfalt und Toleranz, für ein respekt- und vertrauensvolles Miteinander und für einen wertschätzenden Umgang mit der Vielfalt aller Menschen. Der Triebzug fährt im Umlaufplan des ICE 3 und trägt somit als „Railbow ICE“ eine ganz besondere Botschaft durch die gesamte Bundesrepublik. Dieser Botschaft für Vielfalt, Toleranz und einen wertschätzenden Umgang untereinander können wir uns nur anschließen.“

Für 649,00 Euro bringt Märklin das H0 Wechselstrommodell unter der Artikelnummer 37784 und zum gleichen Preis als H0 Gleichstrommodell unter der Marke Trix mit der Artikelnummer T22784. Für beide Varianten wird es für 299,00 Euro ein Ergänzungsset geben.

Link-Tipp: www.maerklin.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Märklin Regenbogen-ICE in H0

Neue ZIMO-Updates und Anleitungen

Quelle: ZIMO

ZIMO hat neue Firmware-Updates und neue Bedienungsanleitungen veröffentlicht. Für das Programmiergerät MXULFA ist die Firmware 0.83.37 erhältlich. Unter anderem bereitet die neue Firmware die Einführung der neuen Gartenbahndecoder MS990 und MS950 vor. Außerdem wird verhindert, dass 16-Bit-Soundprojekte für MS-Decoder aus versehen auf MX-Decoder (mit 8-Bit-Sound) aufgespielt werden.

Für die MS-Decoder ist jetzt die Firmware 4.97 erhältlich. In der neuen Version ist der „Konstante Bremsweg“ für präzises Anhalten im Abschnitt mit ABC- oder HLU-Signal realisiert. Zusätzlich wurde ein Schutz im Falle eines Verbindungsfehlers mit dem Decoder während des Ladens des Soundprojekts über Schiene implementiert. Nach erneuter Verbindung mit dem DCC-Signal löscht der Decoder den FLASH-Speicher und lädt die DEFAULT-CVs. Nach ca. 30 Sekunden ist er wieder betriebsbereit und das Soundprojekt kann erneut geladen werden. Außerdem gibt es diverse Bugfixes bezüglich Motorola, einen Workaround für ECoS/MMS2 Bug nach Not-Stop und DCC im 14-Fahrstufen Modus sowie der DC Bremsstrecke. Detaillierte Informationen gibt es auf der Homepage von ZIMO. Beim Update von MS-Decodern bitte die genaue und aktuelle Anleitung von ZIMO beachten!

Bei den Bedienungsanleitungen wurde das StEin-Modul und die MS-Decoder aktualisiert. Firmware und Bedienungsanleitung stehen kostenlos zum Download bereit.

Link-Tipp: www.zimo.at

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Digital, Firmware, ZIMO | Kommentare deaktiviert für Neue ZIMO-Updates und Anleitungen