Neuheiten bei Modelbouw Boerman

Modelbouw Boerman hat sein Sortiment von Ersatzteilen und Zurüstteilen erweitert. Die Bauteile eignen sich auch zum Eigenbau von Fahrzeugen. So gibt es kugelgelagerte Radsätze mit 64 mm Spurweite und 44 mm Durchmesser (Artikelnr. 0006-0001-9013 / Paar 49,50 Euro) und mit 45 mm Spurweite und 20 mm Durchmesser mit grauer bzw. schwarzer Achse (Artikelnr. 0005-0101-9011 bzw. 0005-0101-9012 / je 37,40 Euro).

Eine Pufferbohle für den Regelspurwagen mit Schraubkupplung kostet 43,50 Euro (Artikelnr. 0006-0001-9011) und ein 2er Set der Pufferbohlen mit trichterkuppling kostet 49,50 Euro (Artikelnr. 0006-0001-9012).

Im restlichen Artikel werden die weiteren, neuen Ersatzteile vorgestellt.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Boerman, Ersatzteile, Radsatz, Radsätze, Zubehör | Kommentare deaktiviert für Neuheiten bei Modelbouw Boerman

Buch-Tipp: E-Book Farbgebung deutscher Triebfahrzeuge (Teil 3 – DR)

Neu als E-Book –
Quelle:Xyania Internet Verlag

Der Xyania Internet Verlag hat das Buch „Der Lok-Vogel. Farbgebung deutscher Triebfahrzeuge. Teil 3 – Deutsche Reichsbahn“ als E-Book Wiederauflage veröffentlicht. Es handelt sich aber nicht um ein Printmagazin, sondern um ein E-Book als PDF-Datei und kostet 8,99 Euro.

Das Magazin stellt die Lokomotiven und Triebwagen der DR zwischen 1949 und 1993 vor. 280 Abbildungen (davon über 160 Farbzeichnungen) geben einen deatilierten Überblick über diese Epoche deutscher Eisenbahngeschichte. Der Verlag schreibt dazu: „Auch im Osten Deutschlands trieb man es vor allem in den 1950ern und 1960ern ziemlich bunt. Messelackierungen und diverse Farbunikate sorgten dafür, dass auch die Reichsbahn deutlich mehr zu bieten hatte als den bordeauxroten Standardanstrich.“

Sonderkapitel gegen auch Auskunft über die Schmalspurbahnen und die Berliner S-Bahn. Die PDF-Datei kann direkt über den Verlag bezogen werden.

Kompaktinformationen

Titel: Der Lok-Vogel. Sonderausgabe 7. Farbgebung deutscher Triebfahrzeuge. Teil 3 – Deutsche Reichsbahn von 1949 bis 1993.

E-Book (PDF-Datei)

Preis: 8,99 Euro

Verlag: Xyania Internet Verlag, Rosenheim

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Buch-Tipp: E-Book Farbgebung deutscher Triebfahrzeuge (Teil 3 – DR)

Buch-Tipp: Typenkompass: Resiezugwagen der DR

Ein weiterer Typenkompass
vom transpress Verlag
Quelle: Spur-G-Blog [b]

Im transpress Verlag gibt es den neuen Typenkompass „Reisezugwagen der DDR seit 1946“. Thomas Estler spannt dabei den Bogen von den Vorkriegs-Schürzenwagen bis zu den InterCity- und InterRegioWagen in der letzten Phase der DR. Abgerundet wird das Buch mit den DR Sonderwagen der DDR-Regierung und weiterer Prototypen.

Nach einer kurzen Einleitung stellt der Typenkompass im ersten Kapitekl die einstöckigen und im zweiten Kapitel die doppelstöckigen Sitzwagen vor. Anschließend folgt erst die Vorstellung der Speisewagen und danach die der Liege- und Schlafwagen. Zu den Sonderwagen gehören der Doppelstock-Maschinenwagen, der Tourex-Wagen, der Regierungszug und der Gefangenentransportwagen. Danach gibt es noch ein Kapitel zu den Gepäckwagen und eins zu den Postwagen. Am Ende gibt es noch einen kurzen Blick auf die Schmalspurwagen. Dieser besteht aber nur aus vier Seiten. Diese enthalten nur einen kurzen Text und sechs große Fotos und weichen damit vom Umfang deutlich von der Beschreibung der anderen Wagen ab.

Die Regelspurwagen werden mit einem Foto, einem kurzen Fließtext und einer Tabelle mit den wichtigsten technischen Daten vorgestellt. Zu einigen Wagen gibt es auch technische Skizzen zum Aufbau der Wagen. Das Buch kann über jede Buchhandlung bestellt werden.

Kompaktinformationen

Titel: Typenkompass.Reisezugwagen der DDR seit 1946

Autor: Thomas Estler

ISBN: 978-3613-71473-1

Preis: 12,00 Euro

Verlag: transpress Verlag, Stuttgart

Veröffentlicht unter Buch-Tipp | Kommentare deaktiviert für Buch-Tipp: Typenkompass: Resiezugwagen der DR

Geänderte Öffnungszeiten bei Dietz Modellbahntechnik

Quelle: Dietz Modellbahntechnik

Als Folge des Pfingstwochenendes hat Dietz Modellbahntechnik in Höfen diese Woche nur am Dienstag, den 02. Juni 2020, und am Donnerstag, den 04. Juni 2020, geöffnet. Kunden werden gebeten dies bei Bestellungen und Besuchen zu beachten. An beiden Tagen hat das Ladengeschäft von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Link-Tipp: www.d-i-e-t-z.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit Dietz | Kommentare deaktiviert für Geänderte Öffnungszeiten bei Dietz Modellbahntechnik

Teddybär-Express der Mansfelder Bergwerksbahn

Der Teddybär-Express rollt am 06. Juni 2020 –
Quelle: Falko Giller, Helbra

Am kommenden Samstag, den 06. Juni 2020, kann die Mansfelder Bergwerksbahn den traditionellen Teddybär-Express mit Corona-Beschränkungen durchführen. Über die Details informiert eine Pressemitteilung:

Eine Tour für große und kleine Kinder anlässlich des Internationalen Kindertages bietet die Mansfelder Bergwerksbahn am Samstag, den 06.06.2020 an. Alle Kinder (bis einschließlich 14 Jahre), welche in Begleitung mind. eines Erwachsenen sind und ihren Lieblingskuschelbären (oder -hund, -katze, -hasen, …) dabeihaben, dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen. Auch die Erwachsenen, die in ihrem Innersten noch Kind geblieben sind und ein plüschiges Maskottchen dabeihaben, dürfen sich überraschen lassen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Teddybär-Express der Mansfelder Bergwerksbahn

Der Glacier Express ist ab dem 20. Juni wieder unterwegs

In einer Pressemitteilung kündigt die Glacier Express AG die Wiederaufnahme des Bahnverkehrs für den Glacier Express an:

Neues Design und noch mehr Komfort im
Glacier-Express – Quelle: Glacier-Express AG

Nach einem sehr guten Start ins 2020 und einem Plus der Reisenden von 7,5% bis Ende Februar wurde der Betrieb des Glacier Express auf Weisung des Bundesrats per 14. März 2020 eingestellt. Aufgrund der durch COVID-19 veränderten Ausgangslage und der unsicheren Entwicklung der Nachfrage musste das Sommergeschäft neu ausgerichtet und organisiert werden. Es wird weniger Glacier Express Züge geben und sie werden zum Start aufgrund des Schutzkonzepts weniger stark ausgelastet als normal. Damit steht zugleich aber auch jedem Reisenden mehr Platz zur Verfügung. Zusätzlich wird der Komfort durch die neue Innengestaltung und ein Infotainment an jedem Sitzplatz.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Vorbild | Kommentare deaktiviert für Der Glacier Express ist ab dem 20. Juni wieder unterwegs