„volldampf“ 02/2012 erschienen

Die Ausgabe 02/2012 ist endlich da...

Die meisten Abonnementen der Gartenbahnzeitschrift „volldampf“ halten seit gestern die aktuelle Ausgabe 02/2012 in ihren Händen.

Das Titelthema ist diesemal die Geschichte des Deutschen Eisenbahnvereins DEV. In Bruchhausen entstand das erste deutsche Eisenbahnmuseum, was für viele vergleichbare Museen mittlerweile zum Vorbild geworden ist.

Für Modellbahner werden die V3 von Train Line Gartenbahnen, der neue Liliput Bierwagen und die 0-6-0 Echtdampflokomotive von Accucraft ausführlich vorgestellt.

Im Anlagenportrait wird die Gartenbahn von Peter Mimra aus Wien vorgestellt. Seit 2006 ist seine Gartenbahn auf fast 150 Meter Gleis angewachsen.  Natürlich kann wieder viel mehr in der aktuellen Zeitschrift entdeckt werden, als der Spur-G-Blog an dieser Stelle ausführen kann. Eine komplette Inhaltsübersicht ist auf der Webseite der „volldampf“ zu finden. Das Magazin bietet ein günstiges Abo für 25 Euro incl. Versand an.

Link-Tipp: http://www.volldampf.org/

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.