KISS Newsletter zur HG 4/4

KISS Newslettter hat für das Spur 1 Treffen in Sinsheim über die Zahnrad-Dampflok HG 4/4 nachfolgen. Sorgen von Kunden, dass KISS die Lok nicht produzieren würde seinen unbegründet. KISS spielt damit wohl auf LGB (s. hier) an, die das gleiche Modell ebenfalls als HIGHEND-Version auf den Markt bringt (s. Bericht). Nach Angaben von KISS istihre Version bereits in der Produktion, so dass KISS von einem Liefertermin im 1. Quartal 2020 ausgeht.

KISS bietet die GH 4/4 als Ganzmessingmodell für 3.290,00 Euro an. Das Modell hat unter anderem gefederte Achsen, einen kugelgelagerten Antrieb, Balancierkupplungen einen Bühlermotor und einen ESU Digital- und Sounddekoder neuester Generation. Der Mindestradius beträgt 780 mm. Mehr Informationen zu dem Modell gibt es auf der Homepage von KISS.

Link-Tipp: www.kiss-modellbahnen.de/spur-2m/hg-4-4/

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit KISS, Lok | Kommentare deaktiviert für KISS Newsletter zur HG 4/4

Letzter Tag des Spur 1 Treffens

Heute findet im Technik Museum in Sinsheim der letzte Tag des Spur 1 Treffens statt. Vonn 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr dreht sich ins Sinsheim alles um den Maßstab 1:32. Das Treffen ist im Eintrittspreis des Museums enthalten. Erwachse zahlen 16,00 Euro und Kinder bis 14 Jahren zahlen 13,00 Euro. Kinder bis 4 Jahre haben freien Eintritt. Weitere Ticketangebote gibt es auf der Homepage des Museums.

In Sinsheim sind stellen heute zum Beispiel Büning Modellbau, Feld Groß- und Gartenbahnen, Gatra Modellbau, Jowi Modellbahnhintergrund, KISS Modellbahnen, Günther Kiss, KM1, Märklin, MO Minitaur, Stangel Modellbau Wilamo und ZIMO aus.

Link-Tipp: sinsheim.technik-museum.de/de/spur-1-treffen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Letzter Tag des Spur 1 Treffens

Weichenheizung und Emma-Sound von MD Electronics

Die neue Weichenheizung von MD Electronics – Quelle: Marius Dege

MD Electronics hat zwei neue Produkte im Programm. Zum einen wird eine Weichenheizung und zum anderen ein Sound für die LGB-Dampflok „Emma“ angeboten.

Bei der Weichenheizung WHZ handelt es sich um eine Platine, die unter die Schwellen einer Weiche gelegt wird. Die WHZ soll mit allen üblichen Gleisherstellern funktionieren. Die Platine wird unter die beweglichen Teile, in der Regel die Weichenzungen gelegt, und kann nach einem Schneefall oder nach einer Vereisung diese wieder auftauen. Laut MD Electronics sorgt die interne Elektronik dafür, dass es „zu keiner Beschädigung des Kunststoffs der Schwellen oder zu Überhitzungen kommt“. Allerdings kann die WHZ in der Heizphase bis zu 3A Strom ziehen! Die Weichenheizung ist für den analog oder digital Betrieb geeignet. Im Digitalbetrieb können die Ober- und Untertemperatur eingestellt oder die WHZ manuell aktiviert werden.

Die Weichenheizung WHZ kostet 25,00 Euro. Allerdings hat MD Electronics einen besonderen Produktionszyklus angekündigt: Die Weichenheizungen werden nur auf Vorbestellung produziert. Bis September können die Bestellungen abgegeben werden. Die Auslieferung erfolgt dann nach der Produktion ab Oktober. Alle späteren Bestellungen werden erst in der Produktion 2020 hergestellt und entsprechend erst nächstes Jahr im Herbst ausgeliefert.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Gleis, MD, mXion, Zubehör | Kommentare deaktiviert für Weichenheizung und Emma-Sound von MD Electronics

Morgen: Tag der Offenen Tür bei PIKO in Sonneberg

Quelle: PIKO Spielwaren GmbH

Am morgigen Samstag, den 22. Juni 2019, feiert PIKO von 9 Uhr bis 17 Uhr in Sonneberg mit einem Tag der offenen Tür sein 70 jähriges Bestehen. Zu den Programmpunkten gehören Firmenführungen bei laufendem Betrieb, Verkauf von Oldies und Sonderposten, PIKO Modell mit dem Aufdruck der Fotos der Besucher, attraktive Schauanlagen und vieles mehr.

Am Dienstag gab es in Sonneberg bereits eine Pressekonferenz als Vorschau. Hier der komplette Text der PIKO Pressemitteilung:

Pressemitteilung zum Tag der offenen Tür 2019

Am Samstag den 22. Juni 2019 feiert PIKO zusammen mit tausenden Gästen den bereits 11. „Tag der Offenen Tür“ am Firmensitz in Sonneberg-Oberlind.

Der „Tag der Offenen Tür“ findet alle zwei Jahre statt und ist seit 1999, als er erstmals zum 50-jährigen PIKO Jubiläum veranstaltet wurde, ein Highlight für unzählige PIKO Fans aus aller Welt.

In der Woche vor dem großen Event hatte PIKO Geschäftsführer Dr. René F. Wilfer zur Pressekonferenz eingeladen.

Neben Informationen zum „Tag der Offenen Tür“ erhielten die anwesenden Medienvertreter auch einen Ausblick zur allgemeinen Geschäftsentwicklung von PIKO.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Morgen: Tag der Offenen Tür bei PIKO in Sonneberg

GartenBahn 4/2019 jetzt erhältlich

Die Ausgabe 4/2019 des Magazins „GartenBahn“ ist jetzt erhältlich – Quelle: Spur-G-Blog [b]

Die 131. Ausgabe des Magazins GartenBahn kann jetzt gekauft werden. Die Abonnenten sollten die aktuelle Ausgabe 4/2019 in diesen Tagen im Briefkasten finden. Alle anderen können das Heft für 5,90 Euro bei ausgewählten Gartenbahnfachhändlern kaufen oder beim Verlag bestellen. Innerhalb von Deutschland wird das Magazin portofrei geliefert. Die Zahlung erfolgt bequem per Rechnung. Zusätzlich bietet der Verlag zahlreiche attraktive Abos an.

In der neuen Ausgabe stellt das Magazin GartenBahn beim Vorbild als erstes das Eisenbahnmuseum von Sri Lanka vor. Wer nicht so weit reisen möchte, wird in Dresden fündig. Dort stellt das Magazin die Dresdner Bergbahnen vor.

Im Anlagenportrait wird diesmal die Anlage „Dampfhausen“ vorgestellt. Die Anlage in Spur 1 gibt es mittlerweile seit 25 Jahren und fährt heute digital. Leider muss die Anlage aus Altersgründen aufgegeben werden. Interessenten habe die Möglichkeit zu melden.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Zeitschriften | Kommentare deaktiviert für GartenBahn 4/2019 jetzt erhältlich

Modelbouw Boerman liefert Spur II Wagen aus

Die neuen Gmms Wagen sind dieses Wochenende in Schkeuditz zu sehen und werden anschließend ausgeliefert – Quelle: Modelbouw Boerman

Modelbouw Boerman beginnt nächste Woche mit der Auslieferung des neuen gedeckten Spur II Güterwagen mit 64 mm Spurweite. Die Wagen der Gattung DR Gmms können unter der Artikelnummer 0006-0011 für 299,00 Euro bestellt werden.

Wer nicht so lange warten möchte, hat die Möglichkeit die Neuheiten und weitere Produkte von Modelbouw Boerman dieses Wochenende in Schkeuditz zu sehen. Auf seinem Stand plant Lammert Boerman auch eine automatische Vorführanlage seines Rollbockbetriebs.

Die neuen 64 mm Wagen eignen sich besonders gut als Ladegut für den Rollwagen oder Rollbockbetrieb geeignet. Aber auch als Modelle für das 64 mm Gleis können die Wagen genutzt werden. Im Bezug auf den Mindestradius schreibt Boerman auf seiner Homepage: „Wir empfehlen dieses Modell zu nutzen auf Bogengleise mit eine Radius ab 120 cm. Das befahren engere bogen bis 60 cm ist technisch möglich, kann aber bei längere Zuggarnituren zu Entgleisungen führen. „

Mehr Informationen zu allen Produkten von Modelbouw Boerman gibt es auf der Homepage.

Link-Tipp: www.modelbouwboerman.nl

Veröffentlicht unter Produkte, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Modelbouw Boerman liefert Spur II Wagen aus