Letzte Auflage des Train Control 433 Mhz Systems

Quelle: Train Line Gartenbahnen

Mit Train Control 433 Mhz hat Train Line Gartenbahnen vor vielen Jahren ein Funksystem zur Mehrzugsteuerung von Gartenbahnen vorgestellt. Mittlerweile wurde das System durch Train Control WLAN ersetzt, dass auf einen Industriestandard setzt und wesentlich flexibler ist. Train Control 433 Mhz ist deshalb seit einiger Zeit offiziell abgekündigt.

Trotzdem setzten eine ganze Reihe von Gartenbahnern das System noch ein. In den letzten zwei Jahren wurde Meik Schröder von Train Line Gartenbahnen von vielen Nutzern angesprochen, ob nicht noch Lokdecoder für das 433 Mhz System erhältlich sind. Leider war das nicht der Fall. Aber jetzt hat sich für Train Line Gartenbahnen die Möglichkeit ergeben, eine letzte Serie von 433 Mhz Lokdecoder aufzulegen. Das geht aber nur bei entsprechenden Anzahl von Vorbestellungen. Alle Besitzer des Train Control 432 Mhz Systems sollten überlegen, ob sie jetzt oder in Zukunft ihr System noch erweitern möchten. Falls ja, sollten sie jetzt vorbestellen. Eine weitere Auflage wird es nicht geben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Digital, Train Line, Zubehör | Kommentare deaktiviert für Letzte Auflage des Train Control 433 Mhz Systems

RhB: Mehr Qualität und Sicherheit am Vereinatunnel

Der Autoverlad Vereina der Rhätischen Bahn – Quelle: Rhätische Bahn / swiss-image.ch/Erik Suesskind

Für alle, die den Sommer nutzen um das Vorbild zu besuchen, hat die RhB eine Pressemitteilung veröffentlicht: Die Rhätische Bahn (RhB) investiert beim Autoverlad Vereina in die Kundenfreundlichkeit und in zusätzliche Sicherheitsmassnahmen. Anfangs Juli wurden an den Verladestationen Klosters Selfranga und Sagliains Thermoportale in Betrieb genommen. Somit werden alle Fahrzeuge vor dem Verladen auf erhöhte Wärmestrahlung und Überhitzung gescannt. In Selfranga wurde zudem ein neues Anzeigesystem installiert, welches die Kunden über Verlade- und Wartezeiten informiert. Für die beiden Thermoportale und das Kundeninformationssystem investierte die RhB insgesamt 3 Millionen Franken. Allfällige Wartezeiten in Selfranga können sich junge Fahrgäste künftig auf dem Clà Ferrovia-Spielplatz verkürzen.

Thermoportale dienen der zusätzlichen Sicherheit im Tunnel. Die Anlage misst mittels Sensoren die Temperatur der einzelnen Fahrzeuge. Ist eines überhitzt, schlägt das System Alarm und das Fahrzeug wird aus dem Verkehr gezogen. So wird verhindert, dass Fahrzeuge mit potenziellem Brandrisiko durch den Tunnel transportiert werden. Das System erfasst auch die genauen Fahrzeugabmessungen (max. Höhe/Breite), was ein effizienteres Verladen ermöglicht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbild | Verschlagwortet mit RhB | Kommentare deaktiviert für RhB: Mehr Qualität und Sicherheit am Vereinatunnel

Bachmann Trains liefert Eggliners in den USA aus

In den USA hat Bachmann Trains begonnen die angekündigten Farbvarianten der beliebten Eggliners auszuliefern. Die neuen Modelle sind inden USA für 219 Dollar (ca. 190 Euro) erhältlich. Ob die Modelle über die deutsche Bachmann Niederlassung erhältlich ist, ist dem Spur-G-Blog noch nicht bekannt. Neben dem Eigenimport bieten natürlich einige auf US-Bahnen spezialisierte Händler die Eggliner an.

Quelle: Bachmann Trains [b]

Bachmann Trains hat fünf Farbvarianten aufgelegt. Neben den Modellen „Weihnachten“ (Artikelnr. 96276), „Ostern“ (Artikelnr. 96277), „Unabhöngigkeitstag“ (Artikelnr. 96278), „Halloween“ (Artikelnr. 96279) gibt es noch den „Marienkäfer“ (Artikelnr. 96280).

Die neuen Eggliners sind mit LEDs ausgetattet. Bachmann Trains hat „headlights“ und „marker lights“ realisiert. Ein Schalter erlaubvt das Umschalten zwischen Gleis- und Batteriebetrieb. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage von Bachmann Trains.

Link-Tipp: www.bachmanntrains.com

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Bachmann, Lok | Kommentare deaktiviert für Bachmann Trains liefert Eggliners in den USA aus

LGB liefert neuen Allegra aus

Jetzt ist unter der Artikelnummer 22225 der neue Allegra erhältlich – Quelle: Gebr. Märklin & Cie. GmbH

Das Modell des RhB Triebzuges „Allegra“ gehört zu den wichtigsten LGB Neuheiten der vergangenen Jahre. Unter der Artikelnummer 22225 hatte Märklin eine Neuauflage der Baureihe ABe 8/12 angekündigt. Zum Preis von 2.499,99 Euro ist das Modell jetzt über den LGB Onlineshop oder den Fachhandel erhältlich. Der Zug ist im typischen rot der RhB in Epoche VI lackiert.

Der „Allegra“ ist ein muss für alle RhB Fans. Im Vorbild wird der Triebwagen nicht nur alleine eingesetzt, sondern kann auch andere Waggons ziehen. Das LGB Modell wird mit einem mfx-Sounddecoder ausgeliefert, der von der neuen Märklin CS3 Zentrale sofort erkannt wird. Selbstverständlich lässt sich der Allegra uch mit jeder DCC-Zentrale steuern, sofern sie die parallele Funktionsübertragung unterstützt. Beim aktuellen Modell hat Märklin darauf geachtet, dass der Allegra auch auf analogen eingesetzt werden kann. So sind die Fahrgeräusch auch im Analogbetrieb funktionsfähig. Natürlich sind im Digitalbetrieb umfangreichere Sound- und Lichteffekte möglich.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit LGB, Lok, RhB | Kommentare deaktiviert für LGB liefert neuen Allegra aus

RhB Wagen B2271 von Feld Großbahn

Der RhB Personenwagen B2271 von Feld – Quelle: Feld Groß- und Gartenbahn

Feld Groß- und Gartenbahn bietet den RhB Personenwagen B2271 als Fertigmodell an. Für 499,00 Euro erhalten die Kunden ein Modell im exakten Maßstab von 1:22,5 , das fertig lackiert und originalgetreu beschriftet ist. Als Kleinserienhersteller bietet Tobias Feld seinen Kunden die Möglichkeit die Betriebsnummer des Wagens zwischen B2271 und B2278 frei zu wählen. Der Wagen wird mit einer Nachbildung der Rutenkupplung ausgeliefert. Die Metalldrehgestelle mit 3-Punkt-Lagerung sind für einen Mindestradius von 120 cm vorgesehen. Standardmäßig ist der Wagen mit einer LGB kompatiblen Bügelkupplung ausgerüstet. Funktionsfähige Balancierkupplungen sind auf Wunsch erhältlich.

Das Innere des Wagens ist mit Trennwänden, Abort und vorbildlicher Bestuhlung ausgestattet. Gegen einen Aufpreis von 35 Euro ist auch eine Gepäckablage erhältlich. Das abnehmbare Dach ermöglicht es sowohl eine Innenbeleuchtung nachzurüsten als auch den Wagen leicht mit Modellfiguren zu beleben. Die vielen Anbauteile aus Metall werten den Wagen auf. Für 39 Euro lassen sich auch zusätzlich Fenster einbauen, die sich öffnen lassen. In der Standardversion wird der Wagen mit festen Fenstern ausgeliefert. Der Kunde kann bei den Radsätzen aus vier verschiedenen Varianten auswählen, wobei ggf. ein Aufpreis zu bezahlen ist.

Der Wagen kann jetzt bestellt werden. Die Auslieferung ist für den Herbst 2017 angekündigt. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage von Feld.

Link-Tipp: www.feld-grossbahn.de

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Feld, RhB, Wagen, Waggon | Kommentare deaktiviert für RhB Wagen B2271 von Feld Großbahn

LGB Bahn im Tiergarten Mönchengladbach [Video]

Heute wird im Tiergarten Mönchengladbach das Meerschweinchengehege nach einer langen Umbauphase wieder eröffnet. Damit kann auch wieder die beliebte LGB Bahn des Tiergartens, die zu den ältesten öffentlichen LGB Anlagen der Welt gehört, wieder rollen. Der Spur-G-Blog war bei der Generalprobe dabei.

Quelle: Spur-G-Blog

Das Prinzenpaar des Mönchengladbachers Karneval hat letztes Jahr Spenden für den Tiergarten Mönchengladbach gesammelt. Mit den Spenden wurde das Gehege der Meerschweinchen umgebaut. Die Meerschweinchen mit der LGB Bahn gehören zu den beliebtesten Zielen des Tiergartens und sind vielen in dem Städtedreieck Köln-Düssseldorf-Aachen bekannt. In den letzten Monaten erhielten die Meerschweinchen ein neues Zuhause. Der neue Wohnturm – in Anlehnung an die Burg Odenkirchen in der Nähe des Tiergartens – hat jetzt Fenster und erlaubt den Besuchern einen Blick in den Unterschlupf der Tiere. Außerdem konnte die LGB Bahn saniert werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit LGB, Lok, Mönchengladbach, Tiergarten, Wagen, Waggon | Kommentare deaktiviert für LGB Bahn im Tiergarten Mönchengladbach [Video]