Updates von MD Electronics

Quelle: MD Electronics

MD Electronics hat von seiner Innenbeleuchtung G-Lights eine neue Variante für den Abteilwagen 3020x vorgestellt. Die G-Lights sind eine Beleuchtung inklusive Deckenverkleidung, sodass keine störenden Kabel mehr zu sehen sind. Für 18,00 Euro ist das neue G-Light mit Puffer erhältlich. Ein Decoder kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden. Die G-Lights sind für verschiedene Wagen von LGB und Train Line Gartenbahnen erhältlich. Mittlerweile wurde die Produktion von MD Electronics so umgestellt, dass es zu keiner Verzögerung bei der Fertigung der G-Lights gibt. Außerdem wurde im Onlineshop die Kategorie „Zubehör“ der Rubrik „Modellbahntechnik“ zugeordnet.

Von der Konfigurationssoftware DCC-TOOL für mXion Decoder ist die Version 1106 erschienen. In der Software wurden kleine Schönheitskorrekturen zur Verbesserung der Lesbarkeit vorgenommen. Für die Zentrale 30Z Update gibt es die Firmware 1.1.3. Es ermöglicht die Rückmeldung des Programmiergleises ohne Zusatzmodule. Außerdem gibt es eine Erweiterung im Bereich USB für DCC übertragbare Datenpakete, welche mit der neuen DCC-TOOL Version selber erstellt werden können.

Der gepulste digitale Hochleistungsverdampfer hat ein Hardwareupdate bekommen, durch eine Veränderung der Elektronik konnte das Lüftergeräusch minimiert werden. In der neuen Version sind nach Angaben von Marius Dege selbst bei 100 % Drehzahl die Lüftergeräusche minimal. Alte Verdampfer können nach vorheriger Absprache umgebaut werden.

Mehr Informationen zu den Produkten von MD Electronics gibt es auf der Homepage.

Link-Tipp: www.md-electronics.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Digital, MD, mXion verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.