BiDiB-Schaltdecoder von Fichtelbahn

Fichtelbahn hat einen neuen BiDiB-Schaltdecoder vorgestellt. Obwohl der BiDiB-Bus bei Gartenbahnen nicht weit verbreitet ist, soll der Decoder kurz vorgestellt werden. Der Schaltdecoder kann entweder vier Doppelspulenweichen oder acht Verbraucher schalten. Jeder Ausgang kann mit bis zu 1,2A belastet werden. Die Ausgänge können einzeln, paarweise oder vierfach zusammengefasst werden. Motorische Weichen können mit dem Addon „RMD“ ebenfalls gesteuert werden. Dieses Addon ist aber noch nicht verfügbar.

Der neue BiDiB-Schaltdecoder – Quelle: Fichtelbahn

Der BiDiB-Schaltdecoder ist in der Ready-Line von Fichtelbahn erschienen. D.h. er wird fertig aufgebaut im Gehäuse geliefert. Der Preis liegt bei 44,90 Euro.

Der ReadyMagnet BiDiB-Schaltdecoder arbeitet zwar mit DCC-Befehlen, benötigt aber zur Ansteuerung den BiDiB-Bus. Dabei handelt es sich um einen bidirektionalen Bus zum Steuern und Rückmelden. Der BiDiB-Bus arbeitet mit herkömlichen Netzwerkkabeln, sodass eine preiswerte und einfache Verkabelung möglich ist. Allerdings ist der BiDiB-Bus nicht zu anderen Bus-Systemen von herkömmlichen Digitalzentralen kompatibel. Der bidirektionale Bus hat den Vorteil, dass zum Beispiel die Änderung einer Weiche per Hand an den Computer zurück gemeldet werden kann.

Link-Tipp: www.fichtelbahn.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Digital, Fichtelbahn verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.