Neue Firmwareupdates von ZIMO

Quelle: ZIMO

ZIMO bietet zu seinen Produkten regelmäßige Firmwareupdates an. Die Dateien können auf der Homepage von ZIMO kostenlos heruntergeladen werden. Für die Zentrale MX10 gibt es die Fehlerkorrektur 1.29.0442. In dieser Version wurde ein Fehler beim Weichen-Schalten mit der Roco Lokmaus behoben und der Einstellbereich für MX10 Menüpunkt „Schiene 2 UES Limit“ korrigiert.

Für das Programmiergerät MXULF gibt es die Version 0.83.55. Damit kann das MXULF im Zusammenspiel mit der ZIMO Multitap-Platine mehrer MS Decoder der gleichen Bauart parallel updaten. Außerdem werden die Subtypen jetzt beim Einstieg ins MS Firmware Update angezeigt. Im Rahmen der Fehlerkorrektur wurden unter anderem der SUSI-Soundload Einstieg optimiert und die Behandlung von Kurzschluss und Überstrom überarbeitet, sodass diese in allen Betriebszuständen zuverlässig angezeigt werden.

Zusätzlich hat ZIMO im November die Bedienungsanleitungen für die Zentralen MX10 und MX10EC sowie für die MS Decoderfamilie aktualisiert. Die Bedienungsanleitungen stehen ebenfalls als kostenloser PDF-Download auf der Homepage zur Verfügung.

Link-Tipp: www.zimo.at

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.