Benefizaktion für Kindertagesstätte: VW Bulli für Spur-G

William Spinmuis hat zusammen mit befreundeten Gartenbahnern einen besonderen VW Bulli für die Gartenbahn gebaut. Das Modell im Maßstab 1:14 ist auf 45 mm Fahrtüchtig und hat einen Gartenbahndecoder. Es ist natürlich nicht k0mplett wetterfest – und wurde ursprünglich als Showmodell entworfen

Benefizitaktion zu diesem VW-Bus – Quelle: Manfred Küster [b]

William Spinmuis haben sich entschlossen, das Modell für einen guten Zweck zu versteigern. Der komplette erlöste Betrag wird an die von der Ahr-Flut stark betroffene Kindertagesstätte St.Mauritius in Heimersheim in Bad Neuenahr-Ahrweiler gespendet. Angebote werden bis zum Samstag, den 30. Oktober 2021 um 17:00 Uhr entgegengenommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Versteigerung findet im Spassbahn-Forum, Peter Tings Spur G Forum sowie der jeweiligen Facebook-Gruppen statt. Gebote werden dort per PN an Manfred Küster geschickt. Der Gewinner wird per PM informiert. Abgeholt werden soll der Gewinn nach dem Bezahlen in Ramstein-Miesenbach. Nach Möglichkeit soll auf einen Versand verzichtet werden.

Bei dem Modell handelt es sich um einen Dickie Bulli im Maßstab 1:14. In diesen wurde ein Antrieb, Decoder, Puffer und Lautsprecher eingebaut. Auf der Ramsteiner Modelleisenbahn Börse am 24. Oktober 2021 wird den Besuchern der VW-Bus präsentiert. Der Bus kann mit oder ohne Aufleger fahren. Im Aufleger ist ein Revell Deko Motor im Maßstab von 1:16 eingebaut. Im Motorwagen ist als Attrappe ein 3D Druck Motor im Maßstab 1:14 ergänzt worden. Die Beleuchtung ist als SMD-LED realisiert.

Weitere Infos zu dem Projekt gibt es in den diversen Foren.

Link-Tipp: www.gbforum.de

Link-Tipp: www.spassbahn.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.