Generationenwechsel bei Modellbau Walther [Update]

Nach dem Tod von Herbert Walther vor zwei Jahren hatte sein Sohn Tobias den Kleinserienhersteller Modellbau Walther übernommen. Aus gesundheitlichen Gründen haben jetzt Marcus und Lisa Walther den Familienbetrieb übernommen. Marcus Walther wurde in die Fertigung schon von seinem Großvater eingeführt und hat seinen Vater bereits in den vergangenen Jahren unterstützt. Tobias Walther steht seinem Sohn natürlich noch beratend zur Seite, zieht sich aber aus dem Alltagsgeschäft komplett zurück.

Neuheiten von Modellbau Walther – Quelle: Modellbau Walther [b]

Lieferbar sind jetzt bei Modellbahn Walther die V15, die E69 und ein Wechselaufbau für den PIKO BR 50 Tender. Wie viele Kleinserienhersteller produziert Modellbahn Walther keinen großen Lagerbestand. Die meisten Modelle werden erst auf Bestellung produziert. Daher sind Wunschbeschriftungen und Sonderanfertigungen möglich. Durch die Pandemie kommt es allerdings bei vielen Zulieferungen zu Verzögerungen. Vor einer Bestelltung sollten Interessenten eine Rücksprache zur aktuellen Lieferzeit halten.

Die V15 gibt es entweder in Epoche 3 mit blauer Lackierung oder in Epcohe 4 mit orangener Lackierung. Das Modell erhält einen Decoder von MD Electronics mit einem passenden Sound von Dietz Modellbahntechnik. Der Preis der V15 liegt bei 599,00 Euro.

Die E-Lok E 69 der Epoche 2 gibt es in grüner Lackierung. Auch hier gehört ein Decoder von MD Electronics mit Dietz Sound zum Lieferumfang. Der Preis liegt bei 799,00 Euro.

Der Umbau des BR 50 Tender – Quelle: Modellbau Walther [b]

Für Besitzer der PIKO BR 50 bietet Modellbau Walther für 119,00 Euro einen [Update] neuen Aufbau für den Tender an. Mit Hilfe des neuen Aufbaus von Modellbau Walther kann der Kunde aus dem PIKO Kohletender einen Öltender machen. Es handelt sich nach Angaben von Lisa Walther um einen Wechselaufbau. Die Betriebsnummer des Tenders kann freigewählt werden. Im Preis ist eine neue Betriebsnummer für die Lokomotive mit enthalten. [/Update]

Abgesehen von der abgekündigten V60 DR werden die vorhanden Bestellungen bei Modellbau Walther weiter abgearbeitet. Aufgrund eines Providerwechsels ist die Homepage zur Zeit noch nicht in allen Bereichen aktuell. Die Umstellung soll Anfang März abgeschlossen sein.

Link-Tipp: www.modellbau-walther.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Lok, MBW, Tender, Walther, Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.