Schönheide: Dampf- und Dieselfahrten im Advent

Adeventsfahrten in Schönheide – Quelle: M. Kapplick / Museumsbahn Schänheide [b]

In einer Pressemitteilung lädt die Museumsbahn Schönheide zu den Nikolausfahrten in den kommenden Wochen ein: Zu den Adventsfahrten am zweiten Adventswochenende (07./08. Dezember 2019) heizen die Museumseisenbahner aus Schönheide ihre Dampflok 99 516 zum letzten Mal in diesem Jahr an. Nach gut sechs Stunden hat der Kessel seinen Betriebsdruck von 15 bar erreicht und ist bereit für die erste Tour, welche 10.00 Uhr am Bahnhof Schönheide beginnt. Weitere Fahrten folgen um 11.00 Uhr, 13.15 Uhr sowie stündlich von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Während der knapp einstündigen Fahrt durch das weihnachtlich geschmückte Westerzgebirge gibt es im Zug süße Nikolausüberraschungen für alle Kinder.

Am darauffolgenden dritten Adventssonntag, 15. Dezember 2019, findet der letzte Fahrtage der diesjährigen Fahrsaison statt. Dann fährt die Diesellok HF130C mit zwei Personenwagen um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr am Bahnhof Schönheide ab. Trotz fehlendem Dampf ist es dank der Kanonenöfen in den Waggons mollig warm. An allen drei Tagen können Sie sich Glühwein, Roster vom Grill und andere Leckereien am Bahnhof Schönheide schmecken lassen.

Quelle: Michael Kapplick / Museumsbahn Schönheide

Link-Tipp: www.museumsbahn-schoenheide.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.