Neue Liefertermine bei LGB

Märklin hat neue Lieferterminlisten veröffentlicht. Von der Marke LGB sollen im Mai 2019 noch die Feldbahnlokomotive KJF (Artikelnr. 24141 / 299,99 Euro), die SP Diesellok (Artikelnr. 25558), die Dampflokomotive 99 1594-3 (Artikelnr. 26844 / 899,99 Euro), die Elektrolokomotive Ge 4/4 II „Spendenaufruf Rhätia“ (Artikelnr. 28444 / 999,99 Euro) und der Personenzugwagen AB RhB (Artikelnr. 31524 / 349,99 Euro) den Fachhandel erreichen. Je verkaufte Ge 4/4 II „Spendenaufruf Rhätia“ spendet LGB 50 Euro zur Unterstützung der Wiederaufarbeitung der Originallok „Rhätia“.

Die LGB Auslieferungen im Mai 2019 – Quelle: Gebr. Märklin & Cie.

Interessant ist die Planung der Sommerneuheitem. Die Elektrolokomotive Ge 4/4 III „Blick“ (Artikelnr. 21429) soll ebenso wie die Elektrolokomotive Ge 4/4 II „RhB-Club“ (Artikelnr. 28445) und der Tender mit Sound (Artikelnr. 69576) bereits im Juni 2019 ausgeliefert werden. Für das dritte Quartal 2019 sind der Personenwagen 2./3. Klasse (Artikelnr. 31355), das Start-Gleis-Set (Artikelnr. 19904 ) und das Dampflokomotiven-Set „Golden Spike“ (Artikelnr. 29000) geplant.

Im Gespräch mit dem Spur-G-Blog erläuterte LGB, dass die beiden Dampflokomotiven „119“ und „Jupiter“ in den bei vielen 45 mm US-Gartenbahnmodellen verwendeten Maßstab von 1:29 konstruiert sind. Dass die Handmodelle so klein wirken, liegt nach Angaben von LGB daran, dass die Vorbilder ebenfalls sehr klein waren.

Mehr Informationen zu den Produkten von LGB gibt es auf der Homepage.

Link-Tipp: www.lgb.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit LGB, Lok, Wagen, Waggon verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.