V60 von Modellbau Walther [Update]

Modellbau Walter hat die V60 der BR 106 als Kleinserienmodell angekündigt. Das handgefertigte Modell wird als analoge Lokomotive 699,00 Euro kosten. Beim Kleinserienmodell fließen nach Angaben von Tobias Walter einige Teile von PIKO (Fahrwerk, Pufferbohlen, Gehäuseteile,etc.) ins Modell ein. Dadurch wird der attraktive Preis möglich. Die Lok richtet sich an Gartenbahner, die auf 45mm auch Regelspurfahrzeuge einsetzen wollen. Die V60 hat daher einen Maßstab zwischen 1:23 und 1:26.

Die V60 als Kleinserienmodell – Quelle: Modellbau Walther [b]

Gegen einen Aufpreis von 175,00 Euro hat das Modell ab der Manufaktur einen digitalen Sounddecoder von Massoth integriert. Bei der Bestellung kann auch ein gepulster Verdampfer (80,00 Euro) ergänzt werden. [Update] Im Onlineshop von Modellbau Walther befindet sich seit heute auch ein Video von der V60. Der Mindestradius der Lok beträgt 90cm. Das Modell mit zwei Motoren bekommt die Betriebsnummer 106 944-2 und ist eingestellt beim Rbd Halle, Bw L.-Wahren. [/Update]

Die V60 drehte am vergangenen Wochenende beim Gartenbahn-Wintertreffen im Elster-Natoureum in Maasdorf die ersten Runden. Die Modelle werden nach der Bestellung gefertigt. Die Kontaktdaten für eine Bestellung sind auf der Homepage von Modellbau Walther zu finden. Dort werden auch Signale, sächsische Wagen und Regelspur Modelle mit 64mm Spurweite angeboten.

Link-Tipp: www.modellbau-walther.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Lok, Walther verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.