Mercedes Unimog als Schienenfahrzeug von Ed’s Gartenbahn

Ed’s Gartenbahn bietet einen Mercedes Unimog 400 als Schienenfahrzeug an – Quelle: Ed de Bruijn [b]

Ed’s Gartenbahn bietet absofort einen Mercedes Unimog 400 als Schienenfahrzeug an. Das Modell kostet 299 Euro. Das Kunststoffmodell ist mit einem Bühlermotor ausgerüstet, der die Hinterräder antreibt. Ab Werk besitzt der Unimog einen ESU LokPilot XL Decoder, so dass er auf analogen und digitalen Anlagen eingesetzt werden kann. Ein im Decoder integrierter Puffer ermöglicht es isolierte Weichenherze oder ähnliches zu überfahren. Aufgrund des großen Achsabstands eignet sich das Modell jedoch nicht für R1-Radien. Die vier Leiträder sind mit einem Kugellager ausgerüstet. Dort wird auch der Strom vom Gleis abgenommen. Zusätzlich besitzt das Modell zwei Schienenschleifer.

Allerdings fährt der Unimog nur für 45mm Gleisen. Er ist nicht kompatibel mit dem AutoMobilia von Ed’s GartenBahnen. Weitere Informationen und Bestellungen sind über die Homepage möglich. Dort gibt es auch ein kurzes Video von dem Unimog. An diesem Wochenende stellt Ed de Bruijn auch eine Auswahl seiner Produkte auf dem Gartenbahn-Treffen Süd-Niedersachsen aus.

Link-Tipp: www.edgb.nl

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Auto, Autos, Edgb, LKW, Lok verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.