TV-Tipp: „Auf dem Abstellgleis“

Abseits von Olympia scheint die Bahn zur Zeit ein beliebtes Thema für Reportagen zu sein. In der Reihe „ZDF ZOOM“ wurde gestern Abend der kritische Bericht „Auf dem Abstellgleis“ gesendet. Der Bericht wirft die Frage auf, ob die Bahn ihr Kerngeschäft und ihre Kunden auf dem Gleis vernachlässigt. Als Beispiel wird ein Frachtzentrum von DB Schenker genommen, das über keinen Gleisanschluss verfügt. Die Sendung steht noch ca. eine Woche in der ZDF Mediathek.

Link-Tipp: Mediathek auf www.zdf.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter TV-Tipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.