Uhlenbrock Herbstneuheiten

Der neue Uhlenbrock Lokdecoder 77100 mit 1,8A Dauerbelastung - Quelle: Uhlenbrock [b]

Der neue Uhlenbrock Lokdecoder 77100 mit 1,8A Dauerbelastung – Quelle: Uhlenbrock [b]

Uhlenbrock hat mehrere Herbstneuheiten vorgestellt. Für kleine Gartenbahn-Lokomotiven ist der Lokdecoder 77100 interessant. Der Motor kann eine Dauerlast von 1,8A vertragen, so dass er für viele kleinere Modelle ausreicht. In der Spitze sind sogar Ströme bis 3A kurzzeitig zu verkraften. Die fünf Ausgänge können bis 0,4A belastet werden – für eine LED Beleuchtung reicht dies aus. Dank einer SUSI-Schnittstelle lassen sich an den Decoder auch Soundmodule anschließen. Der 2,4 x 2,0 x 0,64 große Decoder kostet 45 Euro.

Der Funktionsdecoder 73800 eignet sich zum Schalten von LEDs - Quelle: Uhlenbrock [b]

Der Funktionsdecoder 73800 eignet sich zum Schalten von LEDs – Quelle: Uhlenbrock [b]

Der neue Funktionsdecoder mini unter der Artikelnummer 73800 wird von Uhlenbrock nur für die kleineren Spuren beworben. Die vier Funktionsausgänge können mit 0,6A belastet werden. Auch hier ist der Einsatz des Decoders mit LEDs durchaus auch in Gartenbahnwaggons denkbar, z.B. um die Innenbeleuchtung eines Personenwagen zu schalten. Der 73800 kostet 24 Euro.

Link-Tipp: www.uhlenbrock.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Digital verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.