Gartenbahn profi 6/2012 ist am Kiosk

Ab heute ist auch der Gartenbahn profi 6/2012 erhältlich – Quelle: Spur-G-Blog

Ab heute ist die neue Ausgabe des Gartenbahn profi 6/2012 für 7,50 Euro am gut sortierten Kiosk erhältlich. Schwerpunkt der Ausgabe sind die in den letzten Monaten erschienen Neuheiten, z.B. die Massoth Pendelzugsteuerung, der Massoth Automatische Entkuppler oder die LGB Sächsische I K.  Von ESU wird der Decoder Programmer vorgestellt und in den Anlagenportraits werden die Gartenbahn von Karl-Heinz Jülich und Berndt Neubert vorgestellt. Der Werkstattbericht für einen Rauchentwickler für einen RhB  Traktor wird sicherlich alle ambitionierten Modellbauer freuen.

Ab November wird der Sächsische Aussichtswagen wieder bestellbar sein, den der Gartenbahn profi exklusive in seiner Leser-Edition-Reihe anbietet. Angesichts der aufwändigen Fräsearbeiten des Teilesatzes, konnten in den letzten Wochen nur die Vorbestellungen beliefert werden. Außerdem ist der Teilesatz des HSB-Fahrrad-Waggons wieder verfügbar.

Wie üblich kann der Spur-G-Blog an dieser Stelle nur einen kleinen Teil des Inhalts wiedergeben. Für die vielen kalten und dunklen Herbstabende befindet sich im Gartenbahn profi wieder genügend Lesestoff.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Zeitschriften veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.