Rangierhaltsignal von FGB

40 Euro kostet das Rangierwartesignal – Quelle: FGB Berlin

FGB-Berlin hat ein neues Rangierwartesignal im Angebot. Das Wartezeichen Ra 11 kostet 40 Euro und ist unter der Artikelnummer FGB-R 1903 erhältlich.

Das Fertigmodell besteht aus Messing und Kunststoff. Es ist wetterfest beschriftet und kann beleuchtet werden. Für die Beleuchtung wird eine Wechselspannung von 16 Volt benötigt.

Das Signal wurde sowohl bei der DB als auch bei der DR eingesetzt. Während bei der DB das Signal häufig durch das Signal Sh0 ersetzt wurde, blieb es bei der DR bis zum Schluß oft im Einsatz. Das Signal verlangt vom Lokführer einen Stop während der Rangierfahrt. Die Weiterfahrt ist erst nach Zustimmung des Weichenwärters erlaubt. Der Weichenwärter konnte die Weiterfahrt durch zurufen, durch das Heben eines Arms oder durch eine weiße Handleuchte gestatten.

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.