Vorsicht bei Rollenprüfständen

Rollenprüfstand von Marion Zeller

Im April hat der Spur-G-Blog über die Rollenstände von Marion Zeller berichtet. Die auf der Intermodellbau vorgestellten Rollenstände überzeugten in ihrer Qualität und Funktionalität.

Im Internet findet man jetzt die Firma „KPF-Zeller“ die Rollenstände anbietet, die den Rollenstände von Marion Zeller äußerlich sehr ähnlich sind. In einer E-Mail an den Spur-G-Blog betont Marion Zeller: „Zeller ist jedoch nicht gleich Zeller.“ In den Bestellformularen von Marion Zeller ist mittlerweile deutlich sichtbar der Hinweis aufgedruckt, dass sie keine Reklamationen der Firma KPF-Zeller bearbeitet.

Allen Kunden ist zu empfehlen sich vor dem Kauf genau zu informieren wer der Hersteller seines Produktes ist. Außerdem sollte sich jeder vom entsprechenden Hersteller bestätigen lassen, welchen Service er bei einer Reklamation bietet. Das gleiche gilt natürlich auch bei Ersteigerungen von Schnäppchen bei Internetauktionen!

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.