Neue 720 mm Drehscheibe von Modellbau Heyn

Modellbau Heyn hat einige Neuheiten in sein Programm aufgenommen. Außerdem sind die beliebte 720 mm Drehscheiben in einer überarbeiteten Variante wieder lieferbar. Im Gegensatz zu den alten Drehscheiben sind die neuen in Form, Erscheinungsbild sowie der Technik geändert. Die neuen Bühnen sind nun auch in Polyurethan gegossen. Die Basisplatte besteht aus Alu-Dibond, einer Verbundplatte, die laut Modellbau Heyn der normalen Aluminiumplatte an Steifigkeit äußerst überlegen ist. Besonders zeichnet die Drehscheibe aus, dass sie mit ca. 19 mm Bauhöhe bis zur Schienenoberkante keine Grube benötigt.

Zu den Neuerungen gehört, dass nun eine Arretierung, die mit dem Sperrsignal verbunden ist. Damit soll die Bühne auch auf den letzten 3-4 mm sauber einrastet. Erst nach dem Einrasten zeigt das Sperrsignal Ein- bzw. Ausfahrt an. Die optische Rückmeldung erlaubt dem Gartenbahner den sicheren Betrieb.

Unter der Artikelnummer G08-720 D ist die Drehscheibe im Maßstab 1:22,5 erhältlich. Für 1.400,00 Euro gibt es die Drehscheibe als Bausatz ohne Antrieb. Für einen Aufpreis von 200,o0 Euro gibt es den passenden Schrittmotor inklusive eines Digitaldecoders. Als Fertigmodell ist die Drhescheibe für 1.800,00 Euro (ohne Motor und ohne Decoder) oder 2.000 Euro (mit Motor und mit Decoder) erhältlich. Unter der Bestellnummer E08-720 D gibt es die Drehscheibe auch im Maßstab 1:32.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage von Modellbau Heyn.

Link-Tipp: www.modell-werkstatt.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Digital, Drehscheibe, Gleis, Heyn, Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.