RhB Prellböcke von Hermann3D

Hermann3D hat sein Sortiment erweitert. Für Freunde der RhB gibt es jetzt einen neuen Prellbock. Nach Angaben von Hermann3D ist das Vorbild im gesamten Streckennetz der RhB zu finden. Hermann3D bietet diesen Prellbock jetzt als wetterfestes, detailgetreues Modell an. Der besondere Clou: Die Aufparallenergie wird über die Edelstahl Pufferstange in die Federeinrichtung geleitet. Da das Modell mit zwei seitlichen Halteklammern an der Schiene festgeklemmt wird, kann der Modellbahner wie beim Vorbild die restliche Energie durch das Rutschen des gesamten Prellbockes komplett abbauen lassen. Wer das nicht wünscht, kann die Halteklammern so fest anziehen, dass der Prellbock wie gewohnt fest am Gleis stehen bleibt.

Der RhB Prellbock von Hermann3D ist in zwei Varianten erhältlich. Das unbeleuchtete Modell kostet zur Zeit 48,64 Euro. Das beleuchtete Modell ist für 87,63 Euro erhältlich. Bei der beleuchteten Variante hat sich Hermann3D eine clevere Stromversorgung ausgedacht: Die auf der Unterseite des Prellbocks angebrachten Kontakten greifen den Strom direkt vom Gleis ab, so dass keine zusätzliche Verkabelung notwendig ist. Dabei kann der Prellbock mit Spannungen zwischen 10 V und 28 V betrieben werden. Bei der beleuchteten Variante gibt es zusätzlich auf beiden Seiten des Prellbocks zwei Versorgungskästen mit Kabelmanagement.

Der Prellbock hat die Maße von 110 mm x 85mm x 75 mm. Auf Youtube steht ein Produktvideo zur Verfügung. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage von Hermann3D.

Link-Tipp: shop.hermann3d.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Gleis, Hermann3D, Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.