DEV Fahrbetrieb bis 25. Oktober 2020

Normalerweise geht die Saison des Deutschen Eisenbahn-Vereins nur bis Ende September. Durch die Corona-Situation wurde die Fahrsaison aber bis zum 25. Oktober 2020 verlängert. Somit haben vielleicht einige Herbsturlauber die Chance die erste Museumseisenbahn Deutschlands zu besuchen.

Durch Corona sind die Züge bis auf weiteres platzkartenpflichtig. Bei den Fahrkarten besteht Zugbindung und das Kontingent ist begrenzt. Die Fahrkarten sollen bei Nordwest-Ticket im Vorverkauf erworben werden. Derzeit ist ein Zustieg nur in Bruchhausen-Vilsen möglich.

Samstags starten die Züge um 13:30 Uhr und 16:15 in Bruchhausen-Vilsen. Sonntags sind die Fahrten um 11:15 Uhr, 14:15 Uhr und 16:15 Uhr. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage.

Link-Tipp: www.museumseisenbahn.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.