Neues aus der Modellbau-Werkstatt Heyn

Die Modellbau-Werkstatt Heyn hat einige neue Produkte ins Sortiment eingeführt. Für die LGB R3- und R5-Weichen gibt es jetzt Zusatzgleise, die aus den 45 mm Gleisen ein Dreischienengleis mit 64 mm Spurweite macht. Das Zusatzgleis gibt es sowohl für die gerade als auch für die gebogene Schiene. Für die R3-Weiche kosten die drei Varianten jeweils 35,00 Euro. Für die R5 Weiche kostet der Aufpreis 7,00 Euro.

Ebenfalls neu ist der Weichenhebel aus Messinggusteilen. Für 30,00 Euro gibt es den manuellen Weichenhebel im amerikanischen Stil.

Erweitert wurde auch das von Strauß Modellbahnen übernommene Sortiment. Die Kuppelbäume aus Messing gibt es in verschiedenen Längen und sind ab 15,00 Euro erhältlich. Für 15,00 Euro gibt es eine Sicherungskette für Rollwagen. Ebenfalls aus Messing ist die Dampflokglocke für 10,00 Euro.

Auch das Schildersortiment wurde erweitert. In wetterfesten Mehrschicht-Kunstoff ist das klassische Warnschild eines Bahnübergangs in der klassischen Form der Dampflok erhältlich. Für die Modellbahn in Spur IIm kostet das Schild 3,00 Euro. Als Verziehrung für den Garten oder Keller gibt es das Schild auch mit einer Kantenänge von 16,5 cm für 15,00 Euro. Mehr Informationen zu allen Neuheiten gibt es auf der Homepage.

Link-Tipp: www.modell-werkstatt.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Heyn, Schilder, Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.