Buch-Tipp: Auf Schienen um die Welt

Mehr Reiseführer als Eisenbahn buch – Quelle: Spur-G-Blog [b]

Im Bruckmann Verlag ist das Buch „Alles Einsteigen!“ erschienen. Klaus Viedebantt stellt laut Titel 100 lengendäre Traumreisen auf Schienen vor. Der Reiseführer hat ein Format von 16,5 x 23,5 cm und kann für 25,99 Euro über jede Buchhandlung bestellt werden. Die Klappenbroschur mit Fadenheftung hat 288 Seiten.

Natürlich werden in dem Buch viele bekannte Klassiker vorgestellt. Die Brockenbahn und das Sauschwänzle sind genau so zu finden wie der Royal Scotsmann, der California Zephyer oder der The Canadian. Der Reiseführer bietet natürlich zu jeder Strecke einige fantastische Landschaftsfotografien. Neben einem kurzen Steckbrief mit Länge der Strecke und Dauer der Fahrt erfolgt eine reiseführer typische Beschreibung der jeweiligen Zugreise. Zu jedem Zug gibt es zwei Infokästen. Im ersten werden touristische Highlights am Rande der Strecke vorgestellt. Der zweite informiert über Ticktes und Besonderheiten des jeweiligen Zuges. Während viele Tagestouren auf einer Doppelseite vorgestellt werden, erhalten die Mehrtagesreisen in der Regel zwei Doppelseiten. Insofern können die Leser zu jeder Reise eine kompakte Zusammenfassung erwarten. Allerdings trifft dies nur auf die 66 Highlights zu, die in dem Buch ausführlich beschrieben werden. Die Vorstellungen 67 bis 100 sind – fast wie Quartettkarten – auf acht Seiten zusammengepresst.

Die Einteilung der Zugreisen erfolgt geografisch: Europa, Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien. Gerade in der Sommerzeit kann im Buch immer wieder zwischendurch gelesen werden. Auch während der Umsteigezeit am Bahnsteig, kann schnell von tollen Eisenbahnzügen geträumt werden. Für eine konkrete Planung reichen die Informationen in dem Band natürlich nicht aus, auch wenn einige Strecken aus Deutschland und Europa zu einem spontanen Kurzurlaub noch in diesem Sommer einladen. Einziges Manko an dem Buch ist der Titel der PR-Abteilung. Es werden nur 66 Zugreisen vorgestellt. Das man unbedingt auf die Zahl 100 kommen wollte und am Ende praktisch nur eine aufgehübschte Linkliste anhängt, hat das Buch nicht verdient.

Kompaktinformationen

Titel: „Alles Einsteigen! 100 legendäre Traumreisen auf Schienen“

Autor: Klaus Viedebantt

ISBN: 978-3-734-31200-7

Preis: 25,99 Euro

Verlag: Bruckmann Verlag, München

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Buch-Tipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.