Großes Gartenbahntreffen im Mai 2019

Quelle: LGB Niederrhein [b]

Am 18. und 19. Mai 2019 veranstalten die LGB Freunde Niederrhein zusammen mit dem Magazin „volldampf“ auf dem Gelände des  Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen das Gartenbahntreffen 2019. Vor wenigen Tagen wurde die neue Webseite der Veranstaltung mit zahlreichen Informationen freigeschaltet.

Über 20 namenhafte Hersteller und Händler aus der Gartenbahnszene werden ihre Produkte in Bochum ausstellen. Hinzu kommt ein umfangreiches Rahmenprogramm des Eisenbahnmuseums.

Besonders interessant dürften natürlich die Modellbahnanlagen werden. Märklin wird für ihre Premiummarke LGB einen Messestand von rund 4 x 18 Metern aufbauen. Erstmals wird in Bochum die neue LGB Messeanlage mit dem Bahnhof Jöhstadt in Maßstab 1:22,5 zu sehen sein. LGB plant eine atemberaubende Anlage, um seine vielen sächsischen Fahrzeuge stilecht präsentieren zu können.

Ebenso werden die LGB Freunde Norddeutschland ihre Anlage präsentieren. Auf dem großen Oval wird ein umfangreicher Zugbetrieb zu sehen sein. Besonders zeichnet sich die Anlage aber durch die vielen kleinen Szenen aus, die bis ins letzte Detail modelliert sind. Der Spoor II Club Holland wird die Anlagen von Biesot und die Training Dutchman zeigen. Auch Uwe-Peter Schmidt wird wieder eine Anlage präsentieren. Allerings nicht die bekannte Küstenbahn aus den letzten Jahren, sonderen eine für das Gartenbahntreffen vollkommen neu entwickelte Anlage.

Selbstverständlich zeigen die LGB Freunde Niederrhein auch ihre Gartenbahnanlagen. Die Anlage „Wernigersiel“ verbindet den Harz mit der Küste. Umfangreichen Fahrbetrieb wird es auf der „Hammerundermeadowvalley“ geben. Die Griesheimer Gartenbahner werden auf dem Gartenbahntreffen die Züge auf der Anlage rollen lassen. Erstmals wird im Mai der Öffentlichkeit das „Anlagenprojekt USA“ vorgestellt, an dem die LGB Freunde Niederrhein zur Zeit arbeiten. Neben fertigen Segmenten werden auch Teilschritte ausgestellt, an denen die Konstruktion und Bauweise der Anlage nachvollzogen werden kann. Stilgerecht wird ein Big Boy auf der Pendelstrecke im Einsatz sein.

Gartenbahnern wird an diesem Wochenende viel geboten. Sie sollten sich den 18. und 19. Mai 2019 deshalb im Terminkalender vormerken.

Link-Tipp: www.lgb-niederrhein.de/gartenbahnfest

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.