Peters Lokservice: Puffer bis 24.12. im Angebot

Im Angebot: Puffer-Bausätze (hier: für Massoth Decoder) – Quelle: Peters Lokservice

Peters Lokservice hat bis zum 24. Dezember 2018 ein Adventsangebot geschnürt: Auf zwei Puffer-Bausätze gibt es 20 % Rabatt. Die Bausätze bestehen aus einer fertigen SMD Platine und mehreren Elkos. Die Elkos müssen noch verlötet werden. Nach Angaben von Peter Ting kann man dies „mit etwas Lötkenntnis einfach zusammen […] löten.“ Die Elkos können in der Lok so verteilt werden, wie es der Platz zulässt.

Die Doppelschicht-Elkos haben eine Kapazität von 1 Farad. Die Kapazität soll gut für einmotorige Lokomotiven reichen. Für zwei motorige Modellbahnen nennt Peters Lokservice eine Überbrückungszeit von 3 bis 4 Sekunden. Damit sollten sich zum Beispiel isolierte Weichenherze auch langsam überfahren lassen.

Der Bausatz A für Massoth Decoder mit BC Abschluss kostet zur Zeit nur 16,00 Euro statt 20,00 Euro. Der Bausatz B für ZIMO oder alte LGB-Decoder kostet im Moment nicht 18,00 Euro, sondern nur 14,40 Euro. Der Bausatz B kann auch für pufferbare Decoder anderer Hersteller genutzt werden. Peter Ting weist aber darauf hin, dass der Puffer zum Beispiel nicht mit ESU- oder mfx-Decoder funktioniert. Ob der gewünschte Fremddecoder sich puffern lässt, sollte der Modellbahner vor der Bestellung selbst prüfen.

Weitere Informationen und Bestellungen sind über die Homepage möglich.

Link-Tipp: www.peters-lokservice.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Angebote, Produkte abgelegt und mit Digital, Peters Lokservice, Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.