Schienenverbinder von Hubert Madlener [Video] [Gleisbau-Serie]

Flexgleise können einen wichtigen Beitrag für eine sichere Stromversorgung im Garten leisten. Wichtig ist dabei die Verbindung der Schienenstöße. Nur eine sichere und feste Verbindung garantiert einen guten und dauerhaften Stromfluß. Modellbau Hubert Madlener aus Liechtenstein bietet seit Jahren  Schienenverbinder aus Messing an, die sich auf den Anlagen seiner Kunden gut bewährt haben. Der Spur-G-Blog stellt diese Schienenverbinder im neusten Spur-G-Blog-Video vor:

Quelle: Spur-G-Blog [b]

Wie im Video zu sehen ist, benötigt die einmalige Montage etwas mehr Zeit als andere Lösungen. Jedoch berichten Hubert Madlener und seine Kunden, dass die Schienenverbinder eine dauerhafte Stromübertragung ohne Wartungsarbeit sichern. Im Gespräch mit dem Spur-G-Blog unterstreicht Hubert Madlener dies mit einem Erfahrungsbericht eines Kunden: Dank der Schienenverbinder aus Liechtenstein betreibt der Kunde seine Gartenbahnanlage mit einer Gleislänge von 200 Metern mit nur einem einzigen Stromanschluss.

Für die Schienenverbinder aus Messing berechnet Hubert Madlener 2,55 Euro. Die Isolierverbinder aus PVC sind 10 Cent günstiger. Die Bohrlehre, die durch die kostenintensive Spezialhärtung besonders stabil ist, kostet 35 Euro. Zusätzlich werden Bohrer mit 3,1mm bzw. 3,2mm Durchmesser benötigt.

Als besondere Aktion bietet Hubert Madlener sein Einsteigerset zur Zeit zu einem Sonderpreis an. 32 Schienenverbinder, die Bohrlehre und ein passender Bohrer kosten zur Zeit nur 85 Euro statt 119 Euro. Das Sonderangebot läuft noch bis zum 01. Juli 2013.

Da Hubert Madlener zur Zeit noch keine eigne Internetseite betreibt, hat der Spur-G-Blog die Kontaktdaten und einige Produktinformationen auf seiner Seite zusammengefasst (s. Link-Tipp). Neben den Schienenverbindern bietet Hubert Madlener auch ein sehr feines Oberleitungssystem an.

Link-Tipp: Modellbau Hubert Madlener, Liechtenstein

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte abgelegt und mit Gleis, Zubehör verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.