Gartenbahnfreunde Hildesheim besuchten LGB-Camping-Anlage

Gemeinsam besuchten die Gartenbahnfreunde Hildesheim die „Camping-Anlage“ von Herrn Meier – Quelle: Christian Paletta

Vor ein paar Wochen haben die Gartenbahnfreunde Hildesheim gemeinsam einen Sonntagsausflug zum Campingplatz „Seecamp in Derneburg“ gemacht. Dort betreibt Herr Meier eine große LGB-Gartenbahnanlage, die nach Absprache auch besichtigt werden kann. Selbst für die erfahrenenen Gartenbahner aus Hildesheim hab es viel zu sehen und zu bestaunen, so dass sich der Ausflug für alle gelohnt hat. Auf der Anlage von Herrn Meier fallen als erstes die Gebäude auf. Alle Häuser wurden von dem begeisterten Gartenbahner selbst gebaut und werden immer wieder von den benachbarten Campern bewundert. Die Anlage auf dem Campingplatz besteht aus zwei seperaten Bereichen, die durch einen Tunnel verbunden sind. So ergeben sich interessante Betriebsabläufe und durch den „erzwungenen“ Standortwechsel des Betrachters lassen sich immer neue Details entdecken.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Gartenbahnfreunde Hildesheim viel Spaß und Freude. Und auch der Gastgeber konnte auf seiner Anlage noch neue Erfahrungen sammeln. Mit Hilfe der Gartenbahnfreunde Hildesheim wurde die anloge Anlage für einen Nachmittag digitalisiert und mit vielen Gastfahrzeugen bereichert.

Die Gartenbahnfreunde Hildesheim möchten sich auf diesem Wege nochmal herzlich beim Gastgeber für die Einladung und den tollen Nachmittag bedanken. Nach Terminabsprache bietet Herr Meier auch anderen Gartenbahnern die Möglichkeit seine Campingplatz-Anlage zu besuchen (Tel.: 0171 / 9390030)

Christian Paletta von den Gartenbahnfreunden Hildesheim stellte für den Spur-G-Blog noch einige Impressionen des erfolgreichen Ausflugs zusammen:

Quelle: Christian Paletta

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.