LGB liefert DR-Triebwagen VT 133 aus

Der VT 133 ist mit einem MZS-Digitaldekoder ausgestattet - Quelle: Gebr. Märklin & Cie GmbH

Zwei weitere Neuheiten 2012 von LGB haben die Händler erreicht. Unter der Artikelnummer  29655 wird der DR Triebwagen VT 133 mit Steuerwagen der Epoche III angeboten. Die beiden Wagen sind zusammen 71,5 cm lang. Sie verfügen über Innenbeleuchtung und Inneneinrichtung. Die Türen lassen sich wie bei fast allen LGB-Modellen öffnen. Die Stirnbeleuchtung wechselt in Fahrtrichtung. Der eingebaute Bühler-Motor wird von einem MZS-Digitaldekoder gesteuert. Beide Fahrzeuge verfügen über Mehrzwecksteckdosen. Mit dem beigelegten Kabel lässt sich so der Beiwagen mit Strom versorgen. Das Modell kommt für 600 Euro in den Handel.

Drei verschiedene Bahngesellschaften stehen zur Auswahl. Hier New Heaven Railroad - Quelle: Gebr. Märklin & Cie GmbH

Freunde amerikanischer Vorbilder bekommen für 140 Euro einen neuen Flachwagen. Das 41,5 cm lange Modell ist ein Autotransporter. Dem Modell liegen Decals für die Bahngesellschaften Seaboard, Pennsylvania Railroad und New Heaven bei, so dass jeder selbst entscheiden kann für welche Bahngesellschaft der Wagen rollen soll. Als Fracht werden zwei Auto-Modelle im Maßstab 1:24 mitgeliefert: Eine Shelby Cobra 427 (Baujahr 1965) und eine Chevrolet Corvette C1 (Baujahr 1957 ). Türen und Motorhaube lassen sich bei den Modellen öffnen. Der Waggon der Epoche III hat die Bestellnummer 40596.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Produkte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.