Rotterdamse Rijdagen 2011 am 01./02. Oktober

Rotterdamse Rijdagen 2011 - Quelle: Marc Scheltens

Am kommenden Wochenende findet in Rotterdam ein großes Spur-G-Treffen statt: „Die „Rotterdamse Rijdagen 2011“ am 01. und 02. Oktober.

In den letzten drei Jahren hat sich das Treffen, das von Gideon Biesot und Marc Scheltens organisiert wird, zu einem großen Familientreffen der Spur-G in den Niederlanden und dem benachbarten Ausland etabliert. Die Veranstaltung findet in einer 1.600 qm großen Halle in Rotterdam statt, die mit vielen Ausstellern gut gefüllt ist. Für alle Gartenbahnfans wird etwas geboten, egal ob Analog, Digital oder mit Echtdampf gefahren wird.

U.a. sind der Spoor2Club, NS LGB, RhB Station,
Le Chemin de fer des Terres Bataves, Harzquerbahn
Grootspoorgroep Nederland, Treinvrienden Dongen und GMSM auf der Veranstaltung vertreten. Aber auch Verkäufer, z.B. Big Train World, Posttrein, Herr und Frau Link, H. Geers, Boskoop, R. Sauerbier, sind vor Ort.

Trotz aller Ausstellern kommt natürlich der eigentliche Fahrtag nicht zu kurz.

Geöffnet ist am Samstag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Der Eintritt und das Parken ist kostenlos! Die Veranstaltung findet im Sluyter Logistics Rotterdam, Vlaardingweg 65 in 3044 CJ Rotterdam statt.

Von Duisburg ist die Entfernung ca. 215 km, von Dortmund 255km, von Köln 275 km, von Osnabrück 280 km und von Koblenz 350 km.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.