Neues Feuermodul von mXion

Das neue mXion DFM Feuermodul – Quelle:
MD Electronics [b]

MD Electronics hat als erste Neuheit 2018 ein Feuermodul vorgestellt. Es wird unter dem Namen mXion DFM geführt und kostet 15,00 Euro. Nach Angaben von Marius Dege erlaubt das mXion DFM Feuermodul eine realistische Simulation von Öl-, Holz- oder Kohlefeuerung. Der Nutzer kann das Modul so konfigurieren, dass eine Glut imitiert wird. Das Modul enthält drei LEDs in den Farben rot, orange und gelb. Der flache Aufbau ermöglicht es das Modul hinter der Kesselwand von vielen Gartenbahn Lokomotiven zu platzieren. Der Anschluss der Kabel erfolgt auf der Rückseite der Platine. Die Platine kann im Analog- oder Digitalbetrieb benutzt werden. Für den Digitalbetrieb ist ein DCC-Decoder integriert, der das Feuer per Lokadresse und Funktionstaste ansteuern lässt. Alternativ besteht die Möglichkeit den integrierten Decoder über eine Weichenadresse anzusteuern.

Auf Youtube stellt Marius Dege ein Video zum Kesselfeuer bereit. Bei der oben abgebildeten Platine handelt es sich noch um das Muster. In der Serienproduktion werden die Platinen schwarz, so dass sie sich optisch an den Einbauort anpasst.

Das mXion DFM Feuermodul kann natürlich auch für Lagerfeuer, Werkstattfeuer oder Brände genutzt werden. Die LEDs können auch über den integrierten Zufallsgenerator angesteuert werden. Es besteht auch die Möglichkeit einen Puffer an die Platine anzuschließen. Sowohl der Puffer als auch die Zuleitung sind über Lötpads realisiert. Das Handbuch des mXion DFM steht auf der Homepage zum kostenlosen Download bereit.

Link-Tipp: www.md-electronics.de

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Analog, Digital, Feuer, mXion, Zubehör | Kommentare deaktiviert für Neues Feuermodul von mXion

Neuheiten von Modelbouw Boerman

Neu: Rollgrube, 64 mm Güterwagen und Rollböcke – Quelle: Modelbouw Boerman

Lammert Boerman hat seine neuen Produkte für das Jahr 2018 vorgestellt: Der Fokus liegt dieses Jahr auf dem Betrieb von Rollwagen bzw. Rollböcken. Als Funktionsmodell wird eine Rollbockgrube ausgeliefert. Die 60 cm lange Grube hat auf der einen Seite einen 45 mm Gleisanschluss und auf der anderen Seite einen 64 mm Gleisanschluss. In der Gruppe können die Rollböcke von Modellbouw Boerman geparkt werden. Anschließend lässt sich der Regelspurwagen über die Rollgrube verladen. Auch das Entladen der Rollwagen funktioniert mit der Rollgrube. Die Modelle sind so aufeinander abgestimmt, dass die eigentliche Verladung komplett automatisch und mechanisch abläuft. Die Profile der Gleise entspricht dem Code 332 und ist damit zu allen handelsüblichen Gartenbahngleisen kompatibel. Das Modell mit der Artikelnummer 0005-0001 kostet 159,00 Euro und soll im März ausgeliefert werden. Unter der Artikelnummer 0005-0002 gibt es als Ergänzung eine 30 cm lange Verlängerung. In einer Verlängerung finden vier Rollböcke von Boerman Platz. Jede Verlängerung kostet 59,00 Euro. Mehrere Verlängerungen lassen sich hintereinander kombinieren. Alle weiteren Neuheiten von Lammert Boerman folgen im restlichen Artikel.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Boermann, Gleis, Wagen, Waggon, Zubehör | Kommentare deaktiviert für Neuheiten von Modelbouw Boerman

Modellbau-Werkstatt Heyn: Neue Schwellen für Code 250

Quelle: Modellbau-
Werkstatt Heyn [b]

In 2017 hat die Modellbau-Werkstatt Heyn ihr umfangreiches Gleisprogramm durch die Übernahme der Miha-Edelstahlgleise im Code 250 bereits deutlich erweitert. Als Neuheit 2018 präsentiert Bertram Heyn neue Schwellen für das Code 250 Profil. Für die LGB kompatiblen Gleise im Code 332 gibt es bereits lange Beton- Stahl,- Y- und Holzschwellen mit 45 mm und 64 mm Spurweite. Jetzt sind diese Varianten auch für das schmallere Code 250 Gleis erhältlich. Neben den Schmalspur- und Regelspurschwellen gibt es im Code 250 selbstverständlich auch Dreischienengleis.

Die verschiedenen Varianten sind in Code 332 und jetzt neu in Code 250 erhältlich – Quelle: Modellbau-Werkstat Heyn

In der folgenden Übersicht sind nur die neuen Schwellen-Sets aufgeführt, die für ca. 1,5 m Gleis reichen. Bertram Heyn bietet auf seiner Homepage auch noch andere Verpackungseinheiten an. Alle Schwellen sind sofort erhältlich.

Artikelnr Beschreibung Spurweite Code Preis *
05801 Schwellen Holz Schmalspur (50 St.) 2 Schienen (45 mm) Code 250 33,50 Euro
05802 Schwellen Holz Regelspur (50 St.) 2 Schienen (64 mm) Code 250 34,50 Euro
05803 Schwellen Holz Dreischienengleis (50 St.) 3 Schienen (45 mm / 64 mm) Code 250 45,00 Euro
05804 Schwellen Beton Schmalspur (50 St.) 2 Schienen (45 mm) Code 250 33,50 Euro
05805 Schwellen Beton Regelspur (50 St.) 2 Schienen (64 mm) Code 250 34,50 Euro
05806 Schwellen Beton Dreischienengleis (50 St.) 3 Schienen (45 mm / 64 mm) Code 250 45,00 Euro
05807 Schwellen Stahl Schmalspur (50 St.) 2 Schienen (45 mm) Code 250 33,50 Euro
05808 Schwellen Stahl Regelspur (50 St.) 2 Schienen (64 mm) Code 250 34,50 Euro
05809 Schwellen Stahl Dreischienengleis (50 St.) 3 Schienen (45 mm / 64 mm) Code 250 45,00 Euro
05810 Schwellen Stahl Schmalspur Y-Form (33 St.) 2 Schienen (45 mm) Code 250 33,50 Euro
05811 Schwellen Stahl Regelspur Y-Form (33 St.) 2 Schienen (64 mm) Code 250 34,00 Euro
05812 Schwellen Stahl Dreischienengleis Y-Form (33 St.) 3 Schienen (45 mm / 64 mm) Code 250 45,00 Euro

* Hinweis zum Preis: Die genannten Preise beziehen sich auf einen Set. Bei der Abnahme von mehr als zwölf Sets der gleichen Sorte gibt es einen günstigeren Staffelpreis. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Modellbau-Werkstatt.

Link-Tipp: www.modell-werkstatt.de

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit Gleis, Heyn, Zubehör | Kommentare deaktiviert für Modellbau-Werkstatt Heyn: Neue Schwellen für Code 250

Newsletter von Grootspoor.com

Quelle: Grootspoor.com

Grootspoor.com hat einen neuen Newsletter veröffentlicht. Dieser steht als kostenloser PDF-Download bereit. Der Newsletter stellt die Neuheiten von 2018 von LGB und PIKO vor. Grootspoor.com bietet an die Artikel jetzt vorzubestellen. Die Preise liegen unterhalb der UVP der Hersteller. Hinzu kommen die Versandkosten von den Niederlanden nach Deutschland. Abgerundet wird der Newsletter von verschiedenen gebrauchten Wagen.

Link-Tipp: www.grootspoor.com

Veröffentlicht unter Angebote | Kommentare deaktiviert für Newsletter von Grootspoor.com

LGB Neuheiten 2018: US Bahnen – Teil 4 von 4

Für US-Fans: Die F7 A-Unit des Napa Valley
Wine Trains – Quelle: Gebr. Märklin & Cie.
GmbH [b]

Zum Abschluss der Vorstellung der LGB Neuheiten 2018 berichtet der Spur-G-Blog über die US Modelle. In den ersten Teilen gab es bereits die Jubiläumsprodukte „50 Jahre LGB“, die deutschen Bahnen und die schweizer Bahnen.

Im Fokus steht bei LGB dieses Jahr der Napa Valley Wine Train. Seit 1864 fährt das Vorbild durch das berühmte Weingebiet in Kalifornien. Als Lokomotive legt eine F7 A-Unit in Farbgebung der Epoche VI auf. Der mfx/DCC-Sounddecoder steuert die beiden Bühlermotoren. Die Fahrgeräusche funktionieren nach Angaben von LGB auch im Analogbetrieb.  Im Digitalbetrieb spielt der Decoder seine Stärken aus und erlaubt zahlreiche Licht- und Soundeffekte. Neben einem Fernlicht hat die Lokomotive auch das typische amerikanische „Marslight“. Das Modell der F7 kostet 799,99 Euro (Artikelnr. 20580).

Passend zur Lok legt LGB eine Box Car (Artikelnr. 41915 / 169,99 Euro) und ein Napa Valley RR Observation Car (Artikelnr. 36591 / 399,99 Euro) an. Der Streamliner ist mit kompletter Inneneinrichtung und Innenbeleuchtung ausgestattet. Zusätzlich gibt es ein beleuchtetes Schlusslicht und beleuchtetes Wappen (Drumhead). Die optimale Stromabnahme garantieren zwei Kugellagerradsätze. Für diese Serie hat LGB in den kommenden Jahren weitere Wagen angekündigt, so dass die 2018er Modelle sich als Startpunkt einer neuen Sammlung eignen.

Fotos von den Napa Valley Wagen und die weiteren LGB Neuheiten werden im restlichen Artikel vorgestellt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit LGB, Lok, US, USA, Wagen, Waggon | Kommentare deaktiviert für LGB Neuheiten 2018: US Bahnen – Teil 4 von 4

POLA G Angebote bei Champex-Linden

Quelle: Champex-Linden

Champex-Linden aus Dormagen bietet zwei POLA G Gebäude zum Sonderpreis an. Der RhB-Bahnhof Guarda (Artikelnr. 700899) und der Bergbauernhof (Artikelnr. 701785) kosten jeweils 149,95 Euro statt 180,00 Euro. Das Mülleimer-Set (Artikelnr. 701728) kostet 19,95 Euro statt 25,00 Euro.

Auf der Homepage von Champex-Linden sind weitere Sonderangebote zu finden. Zum Beispiel sind die Restbestände der Liliput Bierwagen für jeweils 45,95 Euro erhältlich. Die Wagen mit Metallachsen sind mit der Werbung für die Brauereien Warteck, Murauer und Porter beschriftet.

Link-Tipp: www.champex-linden.de

Veröffentlicht unter Angebote | Kommentare deaktiviert für POLA G Angebote bei Champex-Linden