Teddybärfahrten in Schönheide

Mit dem Teddy und der Dampflok in den Frühling – Quelle: Museumsbahn Schönheide / Kapplick

Mit einer Aktion für Kinder die mit ihren Puppen und Teddys unterwegs sind, startet die Museumsbahn Schönheide am kommenden Wochenende in den Frühling. Hier die offizielle Pressemitteilung im Wortlaut:

Nach einer witterungsbedingten, längeren Winterpause startet die Museumsbahn Schönheide am 23. und 24. März 2019 in die neue Fahrsaison. Zu den Teddybärfahrten können alle Kinder kostenlos mitfahren, wenn sie Ihren Teddy, ihr Kuscheltier oder ihre Puppe mitbringen sowie einen Erwachsenen mit gültiger Fahrkarte. Die Dampflokomotive 99 516 fährt mit dem Museumszug jeweils 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.15 Uhr sowie stündlich von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr am Bahnhof Schönheide ab. Die Hin- und Rückfahrt durch die westlichste Ecke des Erzgebirges dauert 50 Minuten. Am Bahnhof Schönheide stehen die Tore des Lokschuppens für Besucher offen und Souvenir- und Imbissstand warten auf Ihren Besuch.

Quelle: Michael Kapplick / Museumsbahn Schönheide

Link-Tipp: www.museumsbahn-schoenheide.de

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.